Erde

Privat Institut Wolfgang Renner

Ich habe von 1983 bis 1989 Physik studiert und ein Einser-Diplom erreicht. Während dem Studium
hatte ich ein Software Projekt begonnen, welches unter anderem für wissenschaftliche Lehrmittel
gedacht ist. Ich habe auch Lehramt Mathematik und Physik studiert. Ab 1995 biete ich private
Nachhilfe in diesen Fächern an. Dieses Angebot ist immer noch gültig. Jedoch hat die Ganztagesschule
ab 2015 den Bedarf an Nachilfeunterricht quasi beendet. Ich habe dann meinen Tätigkeitsschwerpunkt
auf meine Software Entwicklung gelegt. Darin ist auch eine architektonische Neuformulierung vom X86
Prozessor auf 128 Bit. Schließlich habe ich die Idee einer größere Bildungs- und Kultureinrichtung
"Schloss Fünfeck" in Zeichnungen niedergelegt und prüfe die Realisierbarkeitsperspektive.
Diese Projekte werden in den PDF Dateien und (YouTube) Videos vorgestellt.

Informationen zum Nachhilfeunterricht in HTML


Meine Homepage in höherwertigem PDF

Für Veröffentlichungen in Text und stehenden Bildern ist PDF (PortableDocumentFormat) optimal geeignet. Mit dem
wissenschaftlichen Textsatzsystem pdfLaTeX lassen sich sehr schöne PDF-Dateien erzeugen. Dieses Satzsystem gestattet
hochwertige Dokumente mit Graphiken und mathematischen Formeln in Buchdruckqualität zu erzeugen. Sie sind größenmäßig
zoombar und in Repro-Qualität ausdruckbar. Sie werden erstmal im Browser gezeigt. Die beste Betrachungssoftware ist
jedoch der Adobe Acrobat Reader. Auch zum Ausdrucken.
Latex ist universitäre Freeware. Es kann vieles aber nicht nicht alles. Wenn man den folgenden Link "HauptSeite.pdf"
anklickt öffnet sich ein weiteres Browserfenster (Tab), welches meine PDF-Startseite enthält. Von dort kann man dann
einzelne Projektdateien auswählen und im gleichen Tab starten. Ich habe nicht erreicht, dass pdfLaTeX weitere Tabs
öffnet. Um jede Projektdatei in einem eigenen Tab zu laden, muss man hier aus der HTML-Datei die HauptSeite.pdf
immer wieder erneut öffnen, um dann die gewünschte Projektdatei in einem separaten Tab laden zu können. Man kann
mit der Browser "Zurückgehen" Taste auch wieder von der Projektdatei zur Hauptseite zurückgehen und eine andere
Projektdatei aufrufen. Die vorher geöffnete Projektdatei geht dabei aber verloren.
Als Projektdateien findet man Videos die von YouTube gehostet sind, Videos die von meiner Privathomepage
gehostet sind, PDF-Dateien mit Text und stehenden Bildern, sowie weitere programmierspezifische Datensätze.

PDF-Dateien zu Schloss Fünfeck

Schloss Fünfeck ist eine Bauprojektidee für eine große Bildungs- und Kultureinrichtung mit Wohnanlage. Es hätte
Platz für zirka 1000 Schüler. Die Wohnbereiche sollen ein Bildungswohnheim realisieren, in denen Internatschüler,
Wohnstudenten und Mitarbeiter bezahlbaren Mietwohnraum vorfinden. Finanzierung und Verwirklichungsperspektive
ist unklar.

Aufruflink Dateigröße Dataibeschreibung
SchlossFuenfeckBunt2019a.pdf (100 MB , 41 Seiten) Provisorische Bauprojektbeschreibung
X128DebugOutput2021a.pdf (12.5 MB , 5 Seiten) Mikrofilmartige UHD Bilder in normaler PDF-Datei
DoktorZwo2015a.pdf (1.13 MB , 30 Seiten) Umschreibung einer Doktorarbeit über X128 Prozessor
DspLib2015a.pdf (3.08 MB , 10 Seiten) Beschreibung von DspLib Funktionslibrary

PDF-Dateien zu wissenschaftlichen Facharbeiten

Die folgenden Dateien zeigen meine "wissenschaftlichen Facharbeiten". Von der Odenwaldschule, über das Studium
und meiner Nachhilfetätigkeit und danach.

Aufruflink Dateigröße Dateibeschreibung
Mathe1981a.pdf (11.9 MB , 42 Seiten) Semesterarbeit in der Odenwaldschule
Chemie1982a.pdf (11.9 MB , 42 Seiten) Semesterarbeit in der Odenwaldschule
Einheiten1985a.pdf (5.92 MB , 18 Seiten) Elektrodynamisches Einheitensystem
Diplom1989a.pdf (11.9 MB , 42 Seiten) Semesterarbeit in der Odenwaldschule
Zinsen1995a.pdf (11.9 MB , 42 Seiten) Semesterarbeit in der Odenwaldschule
X128DebugOutput2021a.pdf (12.5 MB , 5 Seiten) Mikrofilmartige UHD Bilder in normaler PDF-Datei
DoktorZwo2015a.pdf (1.13 MB , 30 Seiten) Umschreibung einer Doktorarbeit über X128 Prozessor
DspLib2015a.pdf (3.08 MB , 10 Seiten) Beschreibung von DspLib Funktionslibrary

PDF-Dateien zu Zahnmedizin

In den Siebzigern wurde die kieferorthopädische Extraktionstherapie zu einer allgemeinen Standardmethode. Jedoch
waren viele Patienten und deren Eltern von dieser Zähnezieherei nicht sehr angetan. Zudem hatten die Familien und
deren Hauszahnärzte kein kieferorthopädisches Wissen. Als Folge kam es zu vielen auch ernsten Fehlbehandlungen.
Ich bin persönlich Opfer dieser Epoche. Das Problem liegt breit und hat eine gewisse Analogie zur Contergan
Geschichte. Weil die Konsequenzen jedoch aus körperlicher Sicht harmloser sind und die psychischen Leiden der
Kfo-Opfer ignoriert werden, wurde das Thema nie offiziell aufgearbeitet. Es ist auch aus medizinischer Sicht
schwierig, weil ein grundsätzliches Extraktionsverbot nicht immer sinnvoll wäre.

Aufruflink Dateigröße Dateibeschreibung
HistorischeKfo2021a.pdf (69.6 MB , 33 Seiten) Überblick über historische Kfo-Bücher
Andresen1936a.pdf (77.6 MB , 126 Seiten) Erfinder der Funktionskieferorthopädie
Andresen1957a.pdf (77.6 MB , 126 Seiten) Erfinder der Funktionskieferorthopädie
Derichsweiler1956a.pdf (94.4 MB , 140 Seiten) Gaumennathsprengung und Mundatmung

PDF-Dateien zu Kaugummi

PDF-Dateinen zu Bubble Gum aus technischer Sicht und zu den Kunstbeilagen als Comics und Tattoos

Aufruflink Dateigröße Dateibeschreibung
Kaugummi2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi
MalQua2002a.pdf (15.0 MB , 5 Seiten) Malabar 2002 Quand y'en a marre
Malabar2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi
Malabar2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi
Malabar2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi
Malabar2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi
Malabar2015a.pdf (28.8 MB , 34 Seiten) Technisches zu Kaugummi

PDF-Dateien zu künstlerischem Arbeiten und Sonstigem

Hier gibt es weitere PDF-Dateien, die im wesentlichen zur Unterhaltungskunst gehören.

Aufruflink Dateigröße Dateibeschreibung
EigeneZeichnungen2019a (87.1 MB , 97 Seiten) Eigene Akt-Zeichungen und Biographisches
TOPModels2019a.pdf (78.6 MB , 27 Seiten) Vorstellung von TOPModel Magazin und eigene Zeichnungen

Meine Präsenz auf Social-Media Plattformen

Zuerst hatte ich einen Facebook Account. Dort hatte ich in einer Autistengruppe erklärt, dass sich das Leben von
einem Autisten wie ein chronischer LSD-Trip anfühlt. Kurze Zeit später war mein Account von Facebook eliminiert
worden. Alle Publikumsportale betreiben Inhaltskontrollen: Bei Facebook war der Kürzel "LSD" hinreichend um eine
Accountlöschung zu bewirken. Da sich das Problem wiederholte, habe ich Facebook abgehakt. Dann hatte ich mir einen
Account bei Pinterest angelegt. Pinterest enthält einen gigantischen Kunstbildschatz und ich liebe deswegen Pinterest
sehr. Jedoch zeigte sich bei Pinterest auch ein ernstes Problem mit der Inhaltskontrolle. Wenn man erotiknahe Inhalte
(zum Beispiel Bilder von ABDL Kleidchen) in eigenen Pinnwänden sammelt, dann wird der Account mit der Begründung
gelöscht, dass man Pinterest als Pornographieplattform missbrauchen würde. Dabei habe ich keine eigenen Bilder hoch
geladen, sondern nur Bilder aus den von Pinterest vorgehaltenen Themenmenus genutzt. Also Pinterest bietet Themen
wie "Adult Baby" offiziell als Themengruppe an. Übernimmt man diese Bilder aber dann in den eigenen Account wird er
als AGB-Verletzung gelöscht. Das war mir auf Dauer zu blöde.

Schließlich bin ich bei YouTube gelandet. YouTube ist mit Abstand besser organisiert. YouTube betreibt eine Upload
Analyse, deren Ziel es ist, nur AGB-legale / akzeptable Inhalte öffentlich zu machen. Dabei wird jeder Upload genau
auf Urheberrechtsverletzungen und AGB-Verletzungen (richtige Pornographie, Gewaltdarstellungen, Hasspropaganda usw.)
durchgecheckt. Ein veröffentlichtes Video ist dann innerhalb von YouTube "legal" und kann von anderen ohne Gefahr in
eigenen Playlists (Analogie zu Pinnwänden) gesammelt werden. YouTube veröffentlich regelmäßig pädagogische "Creator"
Informationvideos und stellt eine sehr umfangreiche Aufrufstatistik zur Verfügung. YouTube ist aus dieser technischen
Konzeption spitze !! Jedoch ist YouTube beliebt und YouTube spiegelt inzwischen ein sehr großes Angebot aus dem
Angebot von professionellen Fernsehanstalten und Filmproduktionsstudios wie ARTE, SAT1, WELT usw.. Die Folge ist ein
enormer Konkurenzdruck zwischen allen möglichen Kanalbetreiben. Die meisten kleine Privatpersonen, wie zum Beispiel
ich selbst, haben dadurch kaum noch Chancen an Zuschauer ran zu kommen. Auch werden leistungsschwache Videos von
YouTube aus den aktiven YouTube Angebotslisten entfernt. Es gibt dann keine YouTube-Impressionen und Folgeklicks.
Die einzige Chance die bleibt, ist der Aufruf von externen Linklisten. Meine hier eingefügte Linkliste aller meiner
YouTube Videos ist so ein Beispiel dafür. Homepages werden von Robotern durchsucht. Dabei entstehen oft weitere
Verlinkungen, die bessere externe Zugriffsaktivitäten von sonst quasi unsichtbaren YouTube Videos erzeugen.

Meine YouTube Videos von 2019

Ich bin schon längere Zeit YouTube Zuschauer. Im Sommer 2019 habe ich einen eigenen YouTube Kanal angelegt.
Die ersten Videos von 2019 entstanden durch simples Abfilmen mit einer 720p WebCam. Die technische Qualität
war bescheiden. Inhaltlich habe ich u.a. einiges an Spaßthemen (ABDL und Bubble Gum) bearbeiten.

Aufruflink Videogröße Videobeschreibung
HimbeerBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 1.00 GB , 9:53 Minuten) Schönes Bubble Gum Blasen Video
Dreieckturm2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.19 GB , 22:25 Minuten) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
Viereckturm2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 3.99 GB , 43:15 Minuten) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
Fünfeckturm2019a.wmv (HD: 1280 * 720 Pixel , 4.65 GB , 50:05 Minuten) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
Sechseckturm2019a.wmv (HD: 1280 * 720 Pixel , 8.98 GB , 1:37:36 Stunden) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
Rundturm2019a.wmv (HD: 1280 * 720 Pixel , 5.47 GB , 1:01:09 Stunden) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
Uebersicht2019a.wmv (HD: 1280 * 720 Pixel , 6.08 GB , 59:05 Minuten) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
SchlossFuenfeck2019Neu (FHD: 1920 * 1080 Pixel , 10.4 GB , 1:58:48 Stunden) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
EliteBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 4.34 GB , 47:07 Minuten) Bubble Gum aus Israel
DubbleBubble2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 3.67 GB , 33:32 Minuten) Bubble Gum aus Amerika
T14EliteBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.06 GB , 23:38 Minuten) Elite Bazooka bei 14 Grad
T14TuttiBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 1.82 GB , 23:00 Minuten) Tutti Bazooka bei 14 Grad
T17HimbeereBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.62 GB , 34:02 Minuten) Himbeere Bazooka bei 17 Grad
T17DubbleBubble2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.88 GB , 28:42 Minuten) Dubble Bubble bei 17 Grad

Meine YouTube Videos von 2020

Im Jahr 2020 kaufte ich mir den ScreenRecorder Debut von NCH, die Videobearbeitung VideoPad von NCH und die
BridgeKamera Lumix FZ82 von Panasonic. Damit kann ich nun semiprofessionelle Videos produzieren. Jedoch
beschränken sich meine Inhalte auf Computer Tutorials und Spaßthemen (Bubble Gum, ABDL usw).


Aufruflink Videogröße Videobeschreibung
EigeneZeichnungen2020a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.39 GB , 30:30 Minuten) Zeichnungen mit biographischer Erzählung
SoundTest2020d (HD: 1280 * 720 Pixel , 1.01 GB , 14:31 Minuten) Neubau von Stereo Mikrophonverstärker
SoundTest2020e (HD: 1280 * 720 Pixel , 1.73 GB , 20:12 Minuten) Neubau von Stereo Mikrophonverstärker
ScreenRecorder2020g (WHD: 2560 * 1440 Pixel , 282 MB , 4:54 Minuten) Erste Tests mit NCH Debut ScreenRekorder
ScreenRecorder2020h (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 328 MB , 2:38 Minuten) Maximal Auflösung Debut ScreenRekorder
ScreenRecorder2020i (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 888 MB , 12:03 Minuten) Schloss Fünfeck Sechseckturm Diaschau
ScreenRecorder2020j (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 4.43 GB , 38:13 Minuten) DspLib und X128 Prozessor Architektur
AdultBaby2020c (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 1.18 GB , 36:22 Minuten) Kostümspiel Mode und ABDL Zubehör
BubbleGum2020b (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 10.5 GB , 57:08 Minuten) Bubble Gum Impressionen & Videoschnitt
BubbleGum2020c (WHD: 2560 * 1440 Pixel , 452 MB , 35:08 Minuten) Bubble Gum Impressionen & Videoschnitt
DspLib2020MitCPP1 (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 17.8 GB , 1:18:06 Minuten) DspLib und X128 Prozessor Architektur
LudwigZwei2020a (FHD: 1920 * 1080 Pixel , 1.50 GB , 54:20 Minuten) Vorstellung Ludwig II (Schloss Fünfeck)
KerzenGiessen2020a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 20.8 GB , 39:32 Minuten) Werkstattvideo über Adventskerzen
LumixFZ82Demo2020Mond (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.88 GB , 1:58 Minuten) Probleme mit VideoPad gibt Extradatei
LumixFZ82Demo2020a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 17.7 GB , 52:07 Minuten) Erste Tests mit Panasonic Lumix FZ82
AdventsKerzen2020a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 13.0 GB , 22:58 Minuten) Senior Single bei Muttern als Kameratest
VideoVersusPdf2020a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 8.02 GB , 1:01:29 Minuten) Besprechung AGB-Grenzen in YouTube

Meine YouTube Videos von 2021

Ich bin schon längere Zeit YouTube Zuschauer. Im Sommer 2019 habe ich einen eigenen YouTube Kanal angelegt. Die
ersten Videos entstanden durch simples Abfilmen mit einer 720p WebCam. Erst später habe ich die notwendigen
Werkzeuge wie einen ScreenRecorder (Debut) eine Filmschnittsoftware (VideoPad) und eine Kamera (Lumix FZ82)
dazugekauft. Auch habe ich meine selbstgebaute Mikrophon- und Tontechnik nach Möglichkeit verbesert. Nun kann
ich semiprofessionelle Videos produzieren. Jedoch ist mein Leben als verarmter Programmentwickler bescheiden.
Dementsprechen sind auch meine Videothemen ziemlich hausbacken.

Aufruflink Videogröße Videobeschreibung
HistorischeKfo2021a (WHD: 2560 * 1440 Pixel , 954 MB , 23:39 Minuten) Vorstellung historischer Kfo-Bücher
X128DebugOutPut2021a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 4.63 GB , 1:02:14 Stunden) DspLib und X128 Prozessor Architektur
VorTaunus2021a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 13.3 GB , 25:51 Minuten) Heimatkunde als Kameratest und Fotoübung
Kronberg2021a (UHD: 3840 * 2160 Pixel , 12.3 GB , 48:10 Minuten) Heimatkunde als Kameratest und Fotoübung
Kaisertempel2021a (FHD: 1920 * 1080 Pixel , 13.7 GB , 1:23:28 Minuten) Heimatkunde als Kameratest und Fotoübung
Meisterturm2021a (WHD: 2560 * 1440 Pixel , 15.0 GB , 1:43:57 Stunden) Heimatkunde als Kameratest und Fotoübung

Download Dateien

Im Folgenden kommen Download Angebote, die keine PDF-Dateien oder YouTube Videos sind. Es sind vor allem
Beispieldateien zu meiner Software Entwicklung DspLib, welche eine architektonische Weiterentwicklung vom
X86 Prozessor umschreibt.

Aufruflink Videogröße Videobeschreibung
HimbeerBazooka2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 1.00 GB , 9:53 Minuten) Schönes Bubble Gum Blasen Video
Dreieckturm2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.19 GB , 22:25 Minuten) Baubeschreibung Schloss Fünfeck
T17DubbleBubble2019a (HD: 1280 * 720 Pixel , 2.88 GB , 28:42 Minuten) Dubble Bubble bei 17 Grad

Spendenkonto

Ich beschreibe in meiner Homepage und YouTube die Bauprojektidee ''Schloss Fünfeck''. Diese Bildungs- und
Kultureinrichtung liese sich nur als privat-öffentliche Stiftung realisieren. Das heißt, der Staat wäre formal
Bauherr. Entweder die Bundesrepublik Deutschland oder ein Bundesland, wie beispielsweise Baden-Württemberg.
Jedoch wird der Staat erklären, dass es zu teuer sei. Also muss es private Zustiftungen und private
Schulgeldbeiträge und Mietzahlungen für die Gesamtfinanzierung geben. Für diesen Zweck muss es ein
Zustiftungskonto geben, welches in staatlicher Hand ist. Ich kann als mittellose Privatperson ein solches
Großprojekt weder wirtschaftlich verantworten, noch als persönlich haftender Unternehmer gründen. Meine Rolle
beschränkt sich auf den Visionär und Baukünstler. Ich bin noch nicht mal ein Architekturbüro.

Da ich persönlich von einem finanziellen Problem betroffen bin, habe ich ein privates Spendenkonto eingerichtet.
Einzahlungen auf dieses Konto helfen mir beispielsweise mehr WEB-Space buchen zu können, die Krankenkasse zu
bezahlen, Arbeitsmittel kaufen zu können und vieles mehr. Bei einer Spendenüberweisung sollte ein Zweck formuliert
werden: Beispielsweise für mehr WEB-Space, für die Krankenkasse, für Schloss Fünfeck (als Motivation daran weiter
zu arbeiten), für die X128 Architektur, oder auch ein persönliches Geschenk für einen Urlaub oder ähnlichem.
Das geht schon seit vielen Jahren nicht mehr.

Ansich sollte ich als technisch-wissenschaftlich Arbeitender, eine Stelle an der Universität eingeräumt bekommen.
Auch Intel / AMD könnte mich bei meiner Entwicklungsarbeit unterstützen. Dialogversuche in diese Richtung sind
bisher gescheitert. Deswegen habe ich nun als letzten Option die Suche nach Privatmäzene formuliert.

Kontonummer:   Noch nicht Verfügbar

Aller besten Dank für jede Unterstützung !

Kontaktinformation für Unterrichtsanmeldung usw.

Bitte alle Unterichtsanfragen telefonisch, da ich nur unregelmäßig die E-Mails abrufe. Lange
klingeln lassen. Unterichtsort ist bei mir Zuhause, zehn Fußminuten vom Bahnhof Kelkheim / Mitte
entfernt. Hausbesuche sind bestenfalls im Umkreis von Kelkheim möglich, da ich kein Auto besitze.


Wolfgang Renner       Gimbacher Weg 34     D-65779 Kelkheim       Tel: 06195 / 4161

Die   E-Mail   Adresse   lautet momentan:     institut-wolfgang-renner@t-online.de

Die Homepage Adresse lautet momentan:     https://www.institut-wolfgang-renner.de/


Letzte Änderung:   27. April 2021


Meine E-Mail Adresse steht in folgendem Link, dessen Betätigung ein Mail-Programm startet:

Note   Würde mich über sinnvolle und nette Post freuen.
  E-Mail an :   institut-wolfgang-renner@t-online.de

Zurück


Rechtsinformation

Meine Homepage besteht aus simplen nicht interaktiven HTML/PDF-Seiten. Es gibt von Seiten des Codes
keinen Mechanismus, der beispielsweise Cookies nutzt und auswertet. Sollten irgendwelche Browser,
Telekommunikationsunternehmen oder Suchmaschinenbetreiber doch Cookie-Nutzung betreiben, entzieht
es sich meiner Einflussnahme. Wer Angst vor Cookies hat, muss meine Homepage nicht besuchen.

In Sachen Urheberschutz halte ich mich an das Prinzip der großen Internetportale (YouTube, Pinterest,
Facebook usw.). Dort können Urheberechtsprobleme und andere Schutzrechtsverletzungen einfach gemeldet
werden. Das führt dann zur Löschung der betroffenen Bild/Ton Inhalte. Und zwar ohne Abmahnungen und
ähnlichen, rechtlich fragwürdigen, "Abzockmethoden". Die großen Portale berufen sich diesbezüglich auf
geltendes Recht. Diese Rechtsgrundlage sehe ich auch für mich und meine Homepage als gültig an !


...